EVX-5300/5400

Bessere Kommunikation und maximaler Nutzen

EVX-5300/5400

Verbessern Sie Ihre Kommunikation durch die digitale Höchstleistung der eVerge™ Digitalfunkgeräte. eVerge™ Digitalfunkgeräte sind kompakt und mit größter Präzision hergestellt. Damit bieten sie Ihnen maximalen Nutzen bei bester Qualität und noch größerem Funktionsumfang. Kommunizieren Sie einfach flexibel.

Problemlose Umrüstung durch analoge Integration
eVerge™ Mobilfunkgeräte funktionieren sowohl analog als auch digital und können mit jedem vorhandenen analogen Mobilfunkgerät genutzt werden.
 
Digital funken - aber richtig: Für mehr Kompatibilität und maximale Effizienz
Die  digitalen eVerge™ Funkgeräte basieren auf dem TDMA-Protokoll. Auf diese Weise erhalten Sie bessere Leistung und eine effektive Frequenzausnutzung, bei insgesamt geringeren Gerätekosten im Vergleich zu FDMA.
 
Bessere Funkqualität 
Die Digitalfunktechnologie filtert störendes Rauschen und Hintergrundgeräusche heraus, so dass die Sprachnachricht klar und deutlich übermittelt werden kann. Durch den AMBE+2™ Vocoder verfügen die digitalen eVerge™ Funkgeräte über eine verbesserte Sprachqualität. 
 
Bessere Nachrichtenkontrolle und Privatsphäre
Kontrollieren Sie, wen Sie anrufen und wer Ihre Nachrichten im Digitalmodus erhält. Da die digitalen Funkgeräte eine einmalige ID haben, können die Nutzer auswählen, wen sie anrufen und wem sie eine Textnachricht senden möchten, ohne dass andere etwas davon mitbekommen. 
 
Bessere Überwachung von Reichweite und Verbindung mit ARTS II™ 
Ausgezeichnete Audioqualität bis an den Rand des Funknetzbereichs. Mit ARTS II, dem exklusiven Auto-Range Transpond System von Vertex Standard, wissen im analogen Modus, ob Sie sich im Kommunikationsbereich eines anderen Geräts befinden, dass auch über ARTS II verfügt. 
 
Sicherheitsmerkmale für Mitarbeiter 
Wie alle Mobilfunkgeräte verfügen auch die eVerge™ Mobilfunkgeräte über eine integrierte Notruffunktion für erhöhte Fahrersicherheit. 
 
Nutzer können die Alleinarbeiterfunktion aktivieren, wenn sie allein und fern von ihrem Team arbeiten. Diese Funktion bietet zusätzliche Sicherheit durch automatische Aussendung eines Notrufs, wenn der Nutzer nicht in regelmäßigen Abständen auf einen Warnton reagiert. 
 
Erweiterungsoptionen
Die EVX-4500 Geräte wurden so entwickelt, dass sie zukünftig erweitert werden und von Drittanbietern entwickelte zusätzliche Funktionen wie GPS-Tracking, Fernmessung etc. unterstützen können.
 
Zusätzliche Funktionen
  • 6 programmierbare Tasten
  • 8-stelliges alphanumerisches Display (EVX-5400)
  • Programmierbares dreifarbige LED für individuelle Anrufsignalisierung
  • Kompander
  • Mindestlautstärkeregelung
  • RSSI-Signalstärkeanzeige (EVX-5400)
  • Direkte Kanaleingabe (EVX-5400)
  • CTCSS/DCS Geber und Auswerter
  • MDC-1200® Geber und Auswerter
  • 2-Ton Geber und Auswerter
  • 5-Ton Geber und Auswerter
  • Alleinarbeiter-Hinweiston
  • Notruf-Hinweiston
  • DTMF Kurzwahl
  • DTMF Paging
  • Funkgerät sperren/abschalten/reaktivieren 
  • Prioritäts-Scan
  • Follow-me-Scan
  • Dual-watch
  • PA-Funktion (Durchsageverstärker) Hupenhinweiston
  • D-Sub 15-Pin-Zubehöranschluss
  • Kopieren der Programmierung von Funkgerät zu Funkgerät 
 
Funktionen Digitalmodus
  • Standard Privatsphäre
  • Erweiterte Privatsphäre (EVX-5400)
  • Textnachrichten
  • Sammelruf, Gruppenruf, Einzelruf
  • PTT ID Geber
  • Mischbetrieb-Scan
  • Kontaktliste mit 128 Einträgen (EVX-5400) 
Problemlose Umrüstung durch analoge Integration
eVerge™ Mobilfunkgeräte funktionieren sowohl analog als auch digital und können mit jedem vorhandenen analogen Mobilfunkgerät genutzt werden.
 
Digital funken - aber richtig: Für mehr Kompatibilität und maximale Effizienz
Die  digitalen eVerge™ Funkgeräte basieren auf dem TDMA-Protokoll. Auf diese Weise erhalten Sie bessere Leistung und eine effektive Frequenzausnutzung, bei insgesamt geringeren Gerätekosten im Vergleich zu FDMA.
 
Bessere Funkqualität 
Die Digitalfunktechnologie filtert störendes Rauschen und Hintergrundgeräusche heraus, so dass die Sprachnachricht klar und deutlich übermittelt werden kann. Durch den AMBE+2™ Vocoder verfügen die digitalen eVerge™ Funkgeräte über eine verbesserte Sprachqualität. 
 
Bessere Nachrichtenkontrolle und Privatsphäre
Kontrollieren Sie, wen Sie anrufen und wer Ihre Nachrichten im Digitalmodus erhält. Da die digitalen Funkgeräte eine einmalige ID haben, können die Nutzer auswählen, wen sie anrufen und wem sie eine Textnachricht senden möchten, ohne dass andere etwas davon mitbekommen. 
 
Bessere Überwachung von Reichweite und Verbindung mit ARTS II™ 
Ausgezeichnete Audioqualität bis an den Rand des Funknetzbereichs. Mit ARTS II, dem exklusiven Auto-Range Transpond System von Vertex Standard, wissen im analogen Modus, ob Sie sich im Kommunikationsbereich eines anderen Geräts befinden, dass auch über ARTS II verfügt. 
 
Sicherheitsmerkmale für Mitarbeiter 
Wie alle Mobilfunkgeräte verfügen auch die eVerge™ Mobilfunkgeräte über eine integrierte Notruffunktion für erhöhte Fahrersicherheit. 
 
Nutzer können die Alleinarbeiterfunktion aktivieren, wenn sie allein und fern von ihrem Team arbeiten. Diese Funktion bietet zusätzliche Sicherheit durch automatische Aussendung eines Notrufs, wenn der Nutzer nicht in regelmäßigen Abständen auf einen Warnton reagiert. 
 
Erweiterungsoptionen
Die EVX-4500 Geräte wurden so entwickelt, dass sie zukünftig erweitert werden und von Drittanbietern entwickelte zusätzliche Funktionen wie GPS-Tracking, Fernmessung etc. unterstützen können.
 
Zusätzliche Funktionen
  • 6 programmierbare Tasten
  • 8-stelliges alphanumerisches Display (EVX-5400)
  • Programmierbares dreifarbige LED für individuelle Anrufsignalisierung
  • Kompander
  • Mindestlautstärkeregelung
  • RSSI-Signalstärkeanzeige (EVX-5400)
  • Direkte Kanaleingabe (EVX-5400)
  • CTCSS/DCS Geber und Auswerter
  • MDC-1200® Geber und Auswerter
  • 2-Ton Geber und Auswerter
  • 5-Ton Geber und Auswerter
  • Alleinarbeiter-Hinweiston
  • Notruf-Hinweiston
  • DTMF Kurzwahl
  • DTMF Paging
  • Funkgerät sperren/abschalten/reaktivieren 
  • Prioritäts-Scan
  • Follow-me-Scan
  • Dual-watch
  • PA-Funktion (Durchsageverstärker) Hupenhinweiston
  • D-Sub 15-Pin-Zubehöranschluss
  • Kopieren der Programmierung von Funkgerät zu Funkgerät 
 
Funktionen Digitalmodus
  • Standard Privatsphäre
  • Erweiterte Privatsphäre (EVX-5400)
  • Textnachrichten
  • Sammelruf, Gruppenruf, Einzelruf
  • PTT ID Geber
  • Mischbetrieb-Scan
  • Kontaktliste mit 128 Einträgen (EVX-5400) 

Allgemeine technische Daten

 
Frequenzbereich
VHF: 136 – 174 MHz
UHF: 403 – 470 MHz, 450 – 520 MHz (nicht-CE)
 
Anzahl der Kanäle und Gruppen 
8/1 (EVX-5300); 512/32 (EVX-5400)
 
Versorgungsspannung
DC 13,6V +/- 20%
 
Kanalabstand
25/20/12.5 kHz
 
Stromverbrauch
TX: 10 A, RX: 2.5A, Standby: 0.4 A (50 W/45 W models)
TX: 7 A, RX: 2.5A, Standby: 0.4 A (25 W CE models)
 
Betriebstemperatur 
-30º C bis +60º C 
 
Lagertemperatur 
-40° C bis + 85° C
 
Abmessungen (H x B x T)
165 x 45 x 155 mm
 
Gewicht (ca.)
2,2 kg
 
Empfangsleistung: Messwerte
 
Empfindlichkeit
Analog 12 dB SINAD: 0,25 uV; 20dB SINAD: 0,4 uV
Digital 1% BER: 0,28 uV
 
Nachbarkanalselektion
ETSI EN 300: 60dB @ 12.5KHz
ETSI EN 300: 70dB @ 20/25KHz
 
Intermodulation
65 dB
 
Nebenwellenunterdrückung
70 dB
 
Audioleistung
Intern: 4 W bei 20 Ohm
Extern: 12 W bei 4 Ohm < 5% Klirrfaktor
 
Rausch- und Brummpegel 
-40 dB bei 12,5 kHz, -45 dB bei 25 kHz
 
Leitungsgebundene Störstrahlung
-57 dBm < 1GHz
 
 
Sendeleistung: Messwerte
 
Ausgangsleistung
VHF:
25/10/5 W (CE)
50/25/10 W
(nicht-CE)

UHF:
25/10/5 W (CE)
45/25/10 W (nicht-CE)

Störemissionen (Analog)
16K0F3E/14K0F3E/11K0F3E   

Modulationsbegrenzung
- 5,0 kHz bei 25 kHz, +/- 4 kHz bei 20 kHz, +/- 2,5 kHz bei 12,5 kHz
 
Leitungsgebundene Störstrahlung
-36 dBm < 1 GHz, - 30 dBm > 1 GHz  
 
Geräuschspannungsabstand 
-40 dB @ 12.5 kHz, -45 dB @ 25 kHz
 
Klirrfaktor 
3%
 
4FSK Digitale Modulation
Daten: 7K60F1D / 7K60FXD
Sprache: 7K60F1E / 7K60FXE
 
Digitales Protokoll 
ETSI TS 102 361-1, -2, -3
 
Antennenbuchse
Mini-UHF-Typ, Female

 

Zubehör
  • MH-67A8J: Standard-Mikrofon
  • MH-75A8J: Tastatur-Mikrofon (16 Tasten)
  • MD-12A8J: Tisch-Mikrofon
  • MLS-100: Externer Lautsprecher, 12W 
  • LF-6: DC-Leitungsfilter 

Ressourcen

EVX-5300/5400
eVerge
Guide To Digital Brochure
ARTS Fact Sheet
Folgen Vertex Standard auf